Pfarrverband
Kirchberg
am
Wagram
 
Pfarre Kirchberg am Wagram Pfarrexpositur Ottenthal Pfarre Altenwörth
Ankündigungen
28.04.2017 19:30 Pfarrkirche Kirchberg:
Stunde der Barmherzigkeit
05.05.2017 Kirchberg:
Herz-Jesu Messe um 8.00 Uhr
 
Navigation Navigation Navigation
Navigation  Aktuelles  Navigation
Navigation  Gottesdienste  Navigation
Navigation  Pfarrteam  Navigation
Navigation  Pfarrkanzlei  Navigation
Navigation  Pfarrverband  Navigation
Navigation  Sakramente&Feiern  Navigation
Navigation  Geistl.Angebote  Navigation
Navigation  Gruppen  Navigation
Navigation  Wallfahrt  Navigation
Navigation  Krankenkommunion  Navigation
Navigation  Pfarrbücherei  Navigation
Navigation  Jubiläumsjahr 2014  Navigation
Navigation  Berichte + Fotos  Navigation
Navigation  Links  Navigation
Navigation  Impressum  Navigation
Navigation  Admin  Navigation
Navigation NavigationNavigation Navigation

Goldenes Priesterjubiläum am 19. Juni 2011

Am Dreifaltigkeitssonntag feierte unser allseits beliebter Altpfarrer Msgr.Josef Morgenbesser sein 50. Priesterjubiläum in der voll besetzten Wallfahrtskirche Maria Trost. Konzelebranten waren seine ehem.Kapläne Mag. Franz Bierbaumer und Kaplan Johann Sattler, der heuer sein 40. Priesterjubiläum feiert sowie Mag.Josef Markl und unser Pfarrer Mag.Max Walterskirchen, welcher das 10. Priesterjubiläum begeht. Der Festgottesdienst wurde musikalisch umrahmt vom Kirchberger Kirchenchor und der Rhythmikgruppe Altenwörth. Stellvertretend für den Pfarrverband bedankte sich der Stv.Vorsitzende des PGR Josef Bauer mit einer eigens von Künstlerin Schwester Imelda Ruf (welche das Messgewand für den Hl.Vater bei seinem Besuch in Österreich entworfen hat) angefertigten Stola. Pfarrer Walterskirchen erklärte die Bedeutung der darauf abgebildeten Symbole des Lebensweges des Jubilars. Die beiden Bürgermeister Johann Benedikt und Franz Geyer fanden treffende Worte und bedankten sich mit Geschenken, ebenso der Obmann des Musikvereines Kollersdorf-Sachsendorf Karl Reiser. Auch die Kath. Frauenbewegung vertreten durch die Obfrauen Theresia Löschel (Kirchberg) und Edith Kainberger (Altenwörth) waren bei der Gratulantenschar. Pfarrer Franz Bierbaumer ließ Kärtchen mit einem Foto und dem Primizspruch von Msgr.Morgenbesser drucken, die anschließend verteilt wurden. Bei der Agape am Kirchenplatz, wo der Jubilar noch viele Hände schüttelte, spielte der Musikverein Kollersdorf-Sachsendorf auf. Eine gute Gelegenheit „Danke zu sagen“ war das aufgelegte Gratulationsbuch, wo sich viele anstellten, um auf diesem Weg Segens- und Glückwünsche mitzuteilen.

Achtung!
Wechsel ins Verzeichnis bilder//2011/morgi/ nicht möglich!

Bitte Webmaster benachrichtigen, es liegt möglicherweise ein Problem bei der Verlinkung der Bilder vor!
 
(c) 2007-2016 Ing. Jürgen Brenner (technische Umsetzung), Annemarie Pasch (Inhalt/Context)