Pfarrverband
Kirchberg
am
Wagram
 
Pfarre Kirchberg am Wagram Pfarrexpositur Ottenthal Pfarre Altenwörth
Ankündigungen
15.07.2017 : Christus f├╝hrt uns dahin, immer mehr aus uns selbst herauszugehen, um f├╝r die anderen da zu sein und ihnen zu helfen.
Papst Franziskus
 
Navigation Navigation Navigation
Navigation  Aktuelles  Navigation
Navigation  Gottesdienste  Navigation
Navigation  Pfarrteam  Navigation
Navigation  Pfarrkanzlei  Navigation
Navigation  Pfarrverband  Navigation
Navigation  Sakramente&Feiern  Navigation
Navigation  Geistl.Angebote  Navigation
Navigation  Gruppen  Navigation
Navigation  Wallfahrt  Navigation
Navigation  Krankenkommunion  Navigation
Navigation  Pfarrbücherei  Navigation
Navigation  Jubil├Ąumsjahr 2014  Navigation
Navigation  Berichte + Fotos  Navigation
Navigation  Links  Navigation
Navigation  Impressum  Navigation
Navigation  Admin  Navigation
Navigation NavigationNavigation Navigation

Die Bauarbeiten haben begonnen!

Die FF-Neustift im Felde kam mit vielen Helfern am Samstag,den 4.8. um den bereits losen und brüchigen Putz der Fassade der Wallfahrtskirche Maria Trost abzuschlagen. Friedhofseitig wurden die Gräber mit alten Teppichen und Folien abgedeckt. Pfarrer Max Walterskirchen half kräftig mit; Bürgermeister Johann Benedikt schaute vorbei und freute sich, dass bereits am ersten Tag so viel geschehen ist. Die weiteren Arbeiten sind für 9.8., 11.8. und 18.8. geplant. Vielen Dank an Herrn Josef Srb, der die Arbeiten koordiniert und leitet. Freiw. Helfer sind herzlich willkommen! Vergelt's Gott allen Helfern!

Bildname: bild01.jpg Bildname: bild02.jpg Bildname: bild03.jpg Bildname: bild04.jpg Bildname: bild05.jpg Bildname: bild06.jpg Bildname: bild07.jpg Bildname: bild08.jpg Bildname: bild09.jpg Bildname: bild10.jpg Bildname: bild11.jpg Bildname: bild12.jpg Bildname: bild13.jpg Bildname: bild14.jpg Bildname: bild15.jpg Bildname: bild16.jpg Bildname: bild17.jpg Bildname: bild18.jpg Bildname: bild19.jpg Bildname: bild20.jpg Bildname: bild21.jpg Bildname: bild22.jpg
 
(c) 2007-2016 Ing. Jürgen Brenner (technische Umsetzung), Annemarie Pasch (Inhalt/Context)