Pfarrverband
Kirchberg
am
Wagram
 
Pfarre Kirchberg am Wagram Pfarrexpositur Ottenthal Pfarre Altenwörth
Ankündigungen
10.09.2017 13:30 : Fusswallfahrt nach Ruppersthal
 
Navigation Navigation Navigation
Navigation  Aktuelles  Navigation
Navigation  Gottesdienste  Navigation
Navigation  Pfarrteam  Navigation
Navigation  Pfarrkanzlei  Navigation
Navigation  Pfarrverband  Navigation
Navigation  Sakramente&Feiern  Navigation
Navigation  Geistl.Angebote  Navigation
Navigation  Gruppen  Navigation
Navigation  Wallfahrt  Navigation
Navigation  Krankenkommunion  Navigation
Navigation  Pfarrbücherei  Navigation
Navigation  Jubiläumsjahr 2014  Navigation
Navigation  Berichte + Fotos  Navigation
Navigation  Links  Navigation
Navigation  Impressum  Navigation
Navigation  Admin  Navigation
Navigation NavigationNavigation Navigation

Epiphanie - Dreikönig

6.1.: Epiphanie - Erscheinung des Herrn: Nach Ostern ist Epiphanie (Erscheinung des Herrn) oder im Volksmund "Dreikönigstag" genannt, das älteste Fest der Christenheit (ca. 3.Jhdt.). Der Evangelist Matthäus berichtet von Magiern, die einem Stern gefolgt sind "bis zu dem Ort, wo das Kind war". Die Anzahl der "Sterndeuter", deren Namen und Herkunft werden nicht genannt. Die Namen Caspar (persisch: Schatzmeister), Melchior (Lichtkönig) und Balthasar (Gottesschutz) gibt es seit dem 9.Jhdt. In den drei Königen sah man Vertreter der damals bekannten Kontinente: Europa, Asien und Afrika: Allen Interpretationen liegt eine Erkenntnis zugrunde: "Jesus Christus ist Gott und König für alle Völker und Generationen". Die Sterndeuter ehren das Kind mit den Gaben: Gold, Weihrauch und Myrrhe.

Dreikönigsaktion:
Alljährlich ziehen Kinder "die Sternsinger", von Haus zu Haus und schreiben mit geweihter Kreide auf die Türen die Segensbitte C+M+B - die Anfangsbuchstaben des Gebetes „Christus mansionem benedicat“ (Christus segne dieses Haus) und sammeln dabei Spenden für Entwicklungsprojekte.

Fotos der Sternsingergruppen:
Pfarrer Max Walterskirchen begleitete eine Gruppe am Montag, 5.1.


Bildname: bild01.jpg Bildname: bild02.jpg Bildname: bild03.jpg Bildname: bild04.jpg Bildname: bild05.jpg Bildname: bild06.jpg Bildname: bild07.jpg Bildname: bild08.jpg Bildname: bild09.jpg Bildname: bild10.jpg Bildname: bild11.jpg Bildname: bild12.jpg Bildname: bild13.jpg Bildname: bild14.jpg Bildname: bild15.jpg Bildname: bild16.jpg Bildname: bild17.jpg Bildname: bild18.jpg Bildname: bild19.jpg Bildname: bild20.jpg
 
(c) 2007-2016 Ing. Jürgen Brenner (technische Umsetzung), Annemarie Pasch (Inhalt/Context)